Facebook Instagram

Wer sein mir?


Die Junghandwerker sind eine Gruppe des lvh (Wirtschaftsverband Handwerk und Dienstleister),
welche 1995 gegründet wurde. Ziel der Junghandwerker ist die Nachwuchsgewinnung,
junge HandwerkerInnen von ganz Südtirol zusammen zu bringen
und die gemeinsamen Interessen zu vertreten.
Wir sind ein starkes Netzwerk und bestehen aus über 1000 Mitglieder.

MIR: Inser Ausschuss und inser Büro

Alexander Dallio - Landesobmann der Junghandwerker

Alexander Dallio
Landesobmann der Junghandwerker

Daniel Pichler

Daniel Pichler

Daniel Rabensteiner

Daniel Rabensteiner

Elisabeth Mahlknecht - Koordinatorin der Junghandwerker

Elisabeth Mahlknecht
Koordinatorin der Junghandwerker

Lea Zelger

Lea Zelger

Martina Unterhofer

Martina Unterhofer

Simon Volgger

Simon Volgger

Peter Volgger

Peter Volgger

Priska Reichhalter

Priska Reichhalter

Valentin Stofner

Valentin Stofner

Wos tean mir?


Willsch a afs Siegertreppchen?

Wir geben jungen Südtiroler HandwerkerInnen die Chance, sich zu beweisen und zu zeigen, was sie drauf haben.
Werde auch du Teil der Junghandwerker im lvh!
Wir sind ein Kostenloses, starkes, Südtirolweites Netzwerk aus jungen Handwerksbegeisterten!

Ortsgruppe
„Wir wollen ein Junghandwerker-Netzwerk aufbauen, welches in einer engen Zusammenarbeit wirkt: Die Ortsgruppen haben den direkten Draht zu den Mitgliedern und der Landesausschuss sitzt in den verschiedenen Verbandsgremien, um verschiedene Themen einzubringen, zu verfolgen und effizient zu bearbeiten“, sagt Daniel Seebacher, Vizeobmann der Junghandwerker. Er war es auch, der die Idee zur Gründung einer eigenen Ortsgruppe in Ritten hatte. ‚Wichtig ist es, am Anfang ein paar motivierte Junghandwerker zu vereinen, die den Entschluss fassen, sich selbstständig in einer Gruppe zu organisieren. Diese motivieren viele andere, sodass es dann fast von alleine geht.‘, betont Benedikt Messner, Obmann der Rittner Junghandwerker.
Auch die Sarner haben mittlerweile eine eigene Junghandwerker Ortsgruppe gegründet und mit weiteren motivierten Junghandwerkern sind wir im Gespräch. So auch beispielsweise mit den Tschögglberger Junghandwerkern
„Ortsgruppen sind wichtig für eine breite, aktive Basis, um sich bestmöglich zu vernetzen und sich stetig weiterzuentwickeln!“, ist Daniel Seebacher überzeugt.
Willst du einer Ortsgruppe beitreten oder neu gründen?
Dann melde dich bei uns:
0471/323347 oder junghandweker@lvh.it

WorldSkills – Berufswettbewerbe
Junge Menschen für das Handwerk zu begeistern und Karrierechancen im Handwerk aufzuzeigen liegen den Südtiroler Junghandwerker besonders am Herzen. Ein wichtiger Bestandteil davon sind die WorldSkills Meisterschaften. Die Junghandwerker tragen die Schirmherrschaft dieser Berufswettbewerbe und unterstützen die Nachwuchstalente auf dem Weg, die Besten ihres Faches zu werden.

Für mehr Informationen:
www.worldskills.it

Lust auf Südtiroler Handwerk.
3.470 Ausbildungsverträge
13.400 Handwerksbetriebe
und 43.097 Beschäftigte im Handwerk.

www.generation-h.net

Volksbank
Logos aller Partner auf dem Bus

Unsere Events


Wie verändert Digitalisierung die Berufsbildung im Handwerk?

Bezirksversammlung Bozen Land

ZU DEN EVENTS !

Aktuelles

WorldSkills Italy: die glücklichen Gewinner

Die WorldSkills Italy-Champions stehen fest

Die ganze Halle der Messe Bozen hat heute gejubelt und die letzten Sekunden der WorldSkills Italy mitgefiebert. Es war ein spannendes Finale und ein wahres Kopf-an-Kopf-Rennen. Am Abend wurden die ersten drei Plätze eines jeden Berufes gekürt. Einige freuten sich besonders: Für sie geht es im September 2021 nach Shanghai zu den WorldSkills.

Weiter lesen
Alexander Dallio ist neuer Landesobmann der Junghandwerker

Alexander Dallio ist neuer Landesobmann der Junghandwerker

Einstimmig wurde der Baumeister und Maurer aus Montan zum Junghandwerkerobmann bei der ersten konstituierenden Sitzung des frischgebackenen Landesausschusses gewählt. Unterstützen wird ihn in den nächsten drei Jahren Vizeobmann Daniel Seebacher, der ebenfalls einstimmig gewählt wurde.

Weiter lesen
Praktische Berufe zum Reinschnuppern

Praktische Berufe zum Reinschnuppern

Am Schnupperhandwerkertag durften die Schüler der Mittelschule Jenesien erleben, was es heißt, ein Handwerker oder ein Gastronom zu sein. Gemeinsam mit Vertretern verschiedener Betriebe sägten, bohrten und föhnten sie, was das Zeug hält.

Weiter lesen
Krisen als Chance neue Wege zu gehen

Krisen als Chance neue Wege zu gehen

Die Junge Wirtschaft Südtirol lud Anfang August zum jährlichen Sommercocktail in die Brasserie 1857 in Bozen ein.

Weiter lesen
ALLE ARTIKEL

Wia konn men Junghondwerker werden?


Du bist zwischen 14 und 35 Jahre alt und interessierst dich für Handwerk?
Dann trage dich hier ein und werde jetzt kostenlos Mitglied.

MITGLIED WERDEN

Und, Interessiert?

Du hast Fragen oder möchtest einfach nur „Hallo“ sagen? Dann melde dich gerne!

Mail
LVH
Generation-H

© Copyright Junghandwerker lvh 2020 – Mwst.Nr./Part.Iva: 80013410214 – Datenschutz - Impressum - Fotos by Peter Walzl - Design & Development by Tobias Bez Masotti